Cafeteria    Anfahrt    

Lernen, Wissen, Handeln: Bildung gemeinsam gestalten!

Druckersymbol  

Recovery

 

Recovery

Inhalte

Recovery kann, muss aber nicht, die Genesung einer psychischen Erkrankung sein. Vielmehr bedeutet es den Menschen auf seiner Recovery-Reise zu begleiten, zu beraten und falls gewünscht zu unterstützen, so dass auch mit einer psychischen Erkrankung ein zufriedenes und erfülltes Leben möglich gemacht wird. Ein weiteres Ziel von Recovery ist die Entstigmatisierung psychischer Erkrankungen und die Integration von psychisch erkrankten Menschen in unsere Gesellschaft. Ziel der Fortbildung ist die Entwicklung der Kompetenz Menschen auf ihrer Recovery-Reise zu begleiten. Dies wird durch das Erlernen fachlichen Wissens und Selbsterfahrung mit anschließender Reflexion ermöglicht.

Informationen und Anmeldung

Zielgruppe

Mitarbeiter/innen aller Berufsgruppen im Pflege- und Gesundheitswesen

 

Dozenten

  • Bettina Rouse – Fachpflegerin Psychiatrie

Termine

16. und 17. September 2019

 

Veranstaltungsort

SHG Bildung, Standort Saarbrücken Saarterrassen

 

Kosten

Die Kosten betragen 230,00 Euro für zwei Seminartage

 

Ansprechpartner

Bettina Rouse
Ressort Fort- und Weiterbildung
E-Mail:  s.becker(at)bildung.shg-kliniken.de
Telefon: +49 (0)681/87009-26

 

Anmeldung

Eine Anmeldung ist ab sofort möglich - Zur Anmeldung nutzen Sie bitte das Anmeldeformular, welches Sie uns postalisch oder per Email an fortbildung(at)bildung.shg-kliniken.de zusenden können.

 

 

Anmeldung zur Fortbildungen

Download als PDF (430 KB)

 

Kontakt

Bettina Rouse
Ressort Fort- und Weiterbildung
E-Mail:  b.rouse(at)bildung.shg-kliniken.de
Telefon: +49 (0)681/87009-26

Adresse

SHG Bildung gGmbH
Konrad-Zuse-Straße 3a
66115 Saarbrücken